Spielmäuse

In der Spielgruppe können die Kinder verschiedenste Erfahrungen mit Spiel- und Baumaterialien

zur Grob- und Feinmotorik sammeln. Gemeinsam Bilderbücher betrachten, kreativ sein - und kleine Mahlzeiten zubereiten. Begleitet ist der Kurs immer mit Kreis- und Fingerspielen .

Ein gemeinsamer Anfang und Schluß in Form eines für die Kinder bekannten Ablaufs bildet den groben Rahmen des Kurses - was ihnen eine Form der Sicherheit bieten soll. Neben den individuellen Fähigkeiten und Vorlieben eines jeden Kindes steht das Sozialverhalten in diesem Kurs zunehmend im Vordergrund. Das Kind entdeckt altersgerecht den Kontakt zu den anderen Kindern der Gruppe.

 

Der Kurs bietet auch eine sehr gute Grundlage zu einer betreuten Spielgruppe und den Übergang zu einer Kindertageseinrichtung, in der dann ganz ohne Mama und Papa mit anderen Kindern der Vormittag verbracht werden kann.

 

              ab ca. dem 12 . Lebensmonat

                                 

 

  (ausgewählte Materialien und Getränke inbegriffen)

 

Die Kursstunden können gerne auch flexibel einzeln besucht werden.

Dazu bitte immer zuvor auf der Homepage nachsehen,

ob der Kurs stattfindet. Falls ein Kurstreffen innerhalb des geplanten Blocks  ausfallen sollte, wird dies bis spätestens 8 Uhr am gleichen Tag

unter "AKTUELLES" vermerkt sein.

Eine kurze Anmeldung ein Tag zuvor wäre aus organisatorischen Gründen prima - das gewährleistet, dass genügend Plätze und Materialien

vorhanden und vorbereitet sind.

 

Die Parkplätze beider Einfahrten des Hauses können genutzt werden.